Traditionelle Gedenkfeiern der Deutschen aus Russland für die Opfer der Verfolgung und Vertreibung in der ehemaligen Sowjetunion


28. August 2020

die traditionelle Gedenkfeier der Augsburger Ortsgruppe der LmDR findet am 28. August um 17.00 Uhr am Gedenkstein für die Opfer des stalinistischen Regimes auf dem Neuen Friedhof in Augsburg-Haunstetten, Hopfenstr. 11, statt. Unterstützen Sie bitte die Bemühungen unserer Ortsgruppe, die Erinnerungen an die russlanddeutschen Opfer des stalinistischen Gewaltregimes durch Ihre Teilnahme wachzuhalten.

Am Gedenkstein wird auch ein Kranz für die Opfer des stalinistischen Regimes niedergelegt.

Anschließend laden wir Sie  herzlichst unter geltenden Corona Bestimmungen und Mindestabstand zum Kaffee und Kuchen im Gemeindezentrum Maria und Martha ein. Das Gemeindezentrum ist in fünf Gehminuten vom Neuen Friedhof erreichbar und befindet sich in der Albert-Einstein-Straße 6-8, 86179 Augsburg.

Über Ihr zahlreiches Kommen und über Ihre Kuchenspenden würden wir uns sehr freuen.

Kompletten Kalender ansehen